Warme Dinomütze

Eigentlich ist es ja eine Affendinomütze ;-). Den Schnitt fand ich schon lange toll, allerdings habe ich mich nicht rangetraut, da er erst für viel größere Kinder ist. Mit dem Drucker habe ich dann das Schnittmuster auf 90% skaliert, dann die Innenmütze genäht und festgestellt, dass sie immernoch zu groß ist. Also habe ich dann das ganze noch angepasst.
Die Innenmütze ist aus einem Rest Doublefacefleece, die Außenmütze aus Jersey mit Volumenvlies verstärkt. Der Winter kann also kommen. An den Ohren habe ich noch geflochtene Bändel angebracht, dass der kleine Mann die Mütze auch beim Rückentragen anbehält.

Erste Anprobe:


Fertige Mütze:
Und weil die Mütze so richtig was für Jungs ist gehts gleich damit zu Made4Boys.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Stillschal

Beikost ich komme - Ärmellätzchen

Putzlappen