Autospieldecke

Ich habe dringend ein Geschenk für einen kleinen Jungen benötigt. Inspiriert durch die Auto-Mappe von Edeltraud mit Punkten habe ich meine Version davon genäht. Ich hoffe, der kleine Mann freut sich drüber.
Den Autostoff habe ich aus dem großen Kaufhaus mit K, die Unterseite besteht aus Fleece, das ich in einem kleinen Laden in der Nähe vom Bodensee erstanden habe.


Unser kleiner spielt noch nicht mit Autos, deshalb mussten ein paar bunte "Plastikdinger" als Autoersatz in die Garagen fürs Foto.


Und so kann man die Decke ganz einfach transportieren:

Auf damit zu Kiddikram...

Kommentare

  1. Tolle Idee, und so praktisch! Die Autogarage ist super!

    AntwortenLöschen
  2. Die Mappe steht bei mir auch schon auf der To Do Liste - aber deine Version ist gigantisch!!!!!!!!!!!!! Toll!!!

    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ich würde mittlerweile die Verschlüsse vielleicht mit Klett machen, damit das Kind sie auch selbst schließen kann.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Stillschal

Beikost ich komme - Ärmellätzchen

Putzlappen