Dienstag, 1. Juli 2014

Hip Bag Sew-Along Tag2

Nach dem Turnen macht unser Sohn heute einen langen Mittagsschlaf und ich konnte schnell etwas an meinem Täschchen weiternähen. Erstmal musste ich den Futterstoff neu ausschneiden, da ich gestern abend das falsche Schnittteil erwischt habe. Leider war dann kein Herzchenstoff mehr in der passenden Größe vorhanden und da mein Stofflager nicht so groß ist, habe ich einfach einen Autostoff genommen. Ist ja nur für innen.
Dank der tollen Anleitung habe ich endlich mal wieder einen Reißverschluss eingenäht. Nachdem mein erster Versuch im Nähkurs vor vier Jahren sowas von schief ging, habe ich mich da bis heute nicht mehr rangetraut. Das Ergebnis ist echt gut geworden:




1 Kommentar:

  1. Uhhh was für ein cooler Stoff!! Der würde meinem Neffen auch gefallen.
    Ich bin auch mit von der Partie beim Sew Along.
    Dein Blog ist sooo toll, bin froh dass ich ihn auf diesem Weg gefunden habe.
    Kreative Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen