Sonntag, 16. August 2015

Hose "Karl Knopf"

Neulich habe ich den Schnitt "Karl Knopf" von Selbermacher-123 entdeckt und fand den ganz süß. Am Hintern schön weit, also auch passend für unsere Stoffwindeln. Die Knöpfe von Hand annähen war ein Graus, der Rest ging super zu nähen.
Genäht habe ich die kleinste Größe im Schnitt 92 und die hat echt noch gut Luft und wird sicher noch lange passen.




In die Naht vom Bund habe ich innen ein "Knopfloch" eingenäht, dass ich bei Bedarf noch ein Gummi einziehen kann.



Der kleine Mann findet seine "Käfer-Karl-Knopf-Hose" auch ganz toll :-)


Kommentare:

  1. Das Knopfloch ist ja eine prima Idee! Ich überlege nämlich auch gerade, ob das mit dem Bündchen alleine wohl hält. So müsste ich nicht nochmal auftrennen, klasse! Vielen Dank für die Idee und viele Grüße!
    Jana

    AntwortenLöschen