Montag, 2. November 2015

Gurtschoner Nummer 2

Unsere Tochter nuckelt immer noch leidenschaftlich an den Tragen rum und sich meine selbst genähten Gurtschoner haben sich echt schon bewährt. Nur leider habe ich insgesamt drei Tragen und muss dann immer hin und her wechseln. Deshalb habe ich jetzt für die zweite Trage auch noch welche genäht. Natürlich passend zur Kopfstütze im Affendesign :-)










Kommentare:

  1. Hast du dir die Trage etwa auch selbst genäht? Hast du sie irgendwo im Blog?
    Eine schöne Idee mit den Gurtschonern. Überhaupt gefällt mir alles, was du machst, sehr gut! Die Lederstiefelchen sind toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi!
      Schön, dass dir meine Sachen gefallen. Die Trage hab ich nicht selbst genäht, das ist ein Buzzidil. Damit trägt aber nur mein Mann, weil die mir zu breit ist. Ich trage im Moment hauptsächlich mit meiner selbst genähten Trage: http://fetteshaeschen.blogspot.de/2015/01/meine-eigene-fullbuckle-tragehilfe.html Da diese bald zu klein wird, bin ich gerade am überlegen, ob ich eine neue kaufe, oder ob ich es schaffe nochmal eine selbst zu nähen.

      Löschen
    2. Danke für deine Antwort. Deine genähte Trage ist ja der Wahnsinn. Ich bin sehr beeindruckt! Echt toll! Ich hab mal eine Puppentrage für unseren Sohn genäht, aber das ist in den Dimensionen und der Denkarbeit ja nicht ansatzweise zu vergleichen.

      Löschen
    3. Eine dazu passende Puppentrage gibt es auch noch ;-) http://fetteshaeschen.blogspot.de/2015/01/puppentrageauch-fur-kuscheltiere.html

      Löschen