Dienstag, 3. November 2015

Neoprenfische

Hier kommt ein kleiner Fisch genäht aus Neoprenresten von meinen Badekappen. Gefüllt mit kleinen Kieseln geht er im Wasser unter und kann von den Kindern wieder hochgetauscht werden.
Ein erster Test im Schwimmbad hat ergeben, dass das super funktioniert, nur hellblau im Wasser jetzt nicht die beste Farbe ist.


Deshalb hat der kleine Fisch jetzt noch ein paar Freunde aus leuchtenden Farben bekommen.


Das Durcheinander gefiel unserem Sohn aber gar nicht. So hab ich die Fische dann gerade auf dem Sofa gefunden :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen