Sabbertücher

Unsere Tochter zahnt und zahnt und zahnt....leider hat sie erst vier Zähne bekommen und sie sabbert dabei wie eine Weltmeisterin. Irgendwann habe ich mal Halstücher zum verschenken genäht, die sind mittlerweile hier alle in Gebrauch und sehen schon echt mitgenommen aus. Also wir es mal Zeit für ein paar neue. Als Schnitt habe ich dieses Mal das Halstuch aus dem neuen Buch "Nähen mit Jersey" von Pauline Dohmen genommen.
Oben Jersey und unten Sweat. Als Verschluss Druckknöpfe, das geht einfach viel schneller als Klett annähen.



In der Mitte gab es eine zusätzliche Sabberschicht aus Sweat..


...und dem "Baby", dass mittlerweile auch schon durch die Wohnung rennt, gefallen sie auch:




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Stillschal

Beikost ich komme - Ärmellätzchen

Putzlappen