Sonntag, 29. Januar 2017

Puppengarderobe

Die Puppe braucht ja auch noch etwas zum Anziehen. Die Schnitte für Shirt, Hose und Unterhose habe ich selbst entworfen. Die Hose ist auch etwas zu kurz geworden. Das Halstuch war ein Geschenk von einer Freundin vor Jahren, eigentlich für ein Kuscheltier von meinem Sohn, aber es passt so super zum Outfit, dass es jetzt dazu gehört.



Oma hat dann auch noch ein paar sehr hübsche Sachen dazu gestrickt bzw. gehäkelt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen